• Kids starten kostenlos beim Bavarian Prints Firmenlauf.bayern
  • 1 Euro pro Firmen-Kid wird gespendet
  • Schulklassen sind willkommen

Kinder brauchen Bewegung – und die war ihnen während der Pandemie weitergehend verwehrt. Über Monate waren Sportplätze geschlossen und Vereinssport untersagt. Für die Kleinsten eine echte Katastrophe. Deshalb öffnen wir unseren Bavarian Prints Firmenlauf.bayern für die Firmen-Beweger:innen von Morgen, unsere Firmen-Kids.Viele Kinder haben während des Lockdowns unter dem Bewegungsmangel gelitten. Deswegen ist es ein besonderes Anliegen für die Veranstalter des Bavarian Prints Firmenlauf.bayern auch an die Kleinsten zu denken und sie als Teil des Events zu verstehen. „Gerade Kinder haben doch so viel Spaß daran, herumzutollen oder zu wandern, warum sollen sie das nicht mit ihren Eltern zusammen beim Firmenlauf machen und somit das eigene Laufbarometer füttern?“, erklärt Sven Hindl, denn jede Art von Bewegung auf zwei Beinen – vom Wandern Über das Spazierengehen bis hin zum Bockspringen darf in die Wertung gebracht werden.„Außerdem ist das eine tolle Chance für Mamas und Papas gemeinsam mit ihren Kinds etwas zu unternehmen.“

Die Firmen-Kids starten natürlich kostenlos beim Bavarian Prints Firmenlauf.bayern, eine Anmeldung genügt. Für jede Kinder-Anmeldung hat sich der Veranstalter bereit erklärt, 1 Euro an einen guten Zweck zu spenden.
Natürlich können sich auch Schulen anmelden und so die Bewegung der Kinder fördern.

Anmeldung auf Website

Auf der Website des Bavarian Prints Firmenlauf.bayern www.firmenlauf.bayern können sich Firmen registrieren und so einen persönlichen Zugang für jede:n Teilnehmer:in freischalten – und auch für die KIDS. Von 1. – 31. Juli laufen die Sportler:innen ihre eigenen Lieblingsstrecken ohne Zeitdruck, ohne festen Termin für alle, jederzeit allein und in der Teamwertung machbar – nach dem Lauf einfach die zurückgelegten Kilometer auf die Seite hochladen.
Das Spannende: Auf der Website werden die gelaufenen Kilometer der einzelnen Regierungsbezirke und Landkreise ständig aktualisiert und in einem Laufbarometer angezeigt.

Weitere Infos: www.firmenlauf.bayern