Rekorde soll er aufstellen, denn schon jetzt wird er als der längste und größte seiner Art angekündigt: der Bavarian Prints Firmenlauf.bayern im Hybrid-Format 2021. Was genau das bedeutet, warum Krise auch immer eine Chance ist und weshalb digital nicht gleich hybrid ist, erklärt Oliver Erlbacher von den Stadtwerken Neumarkt unserem Partner zum Firmenlauf.bayern im Interview.

Während der Pandemie mussten in vielen Bereichen neue Wege gefunden werden. Wie hat sich das bei Euch in der Firma ausgewirkt?

Oliver Erlbacher: Wir bei den SWN gehen vor dem Arbeitsbeginn zum täglichen Fiebermessen, tragen Masken im Haus, arbeiten teils aus dem Homeoffice oder wickeln viel über Teamsveranstaltungen ab – dadurch finden weniger Präsenztermine statt sondern mehr Digital. Außerdem haben wir die Reinigungsmaßnahmen erhöht, wie die tägliche Reinigung der Türknäufe etc. und machen einen Selbsttest 1-2 Mal die Woche.

Wie kam die Verbindung als Druckhaus bei einer Hybrid – Veranstaltung dabei zu sein?

Oliver Erlbacher: Gerade nach dem Lockdown, ist es wichtig den Mitarbeitern wieder sportliche Motivation zu geben.

Was ist der Vorteil eines hybriden Events?


Oliver Erlbacher: Ansteckungsrisiko minimieren und dennoch den Zusammenhalt beschwören.

Warum bayernweit und nicht lokal einen Firmenlauf durchzuführen?

Oliver Erlbacher: Trotz der vielen Impfungen, besteht momentan doch noch ein Restrisiko, welches dadurch verringert wird.

Was erwartet sich ein Unternehmen wie die Stadtwerke Neumarkt von einem Firmenlauf.bayern?

Oliver Erlbacher: Dabei sein ist alles und wenn es der Gesundheit dient ist es umso besser.

Was werden die Ziele vom Team Stadtwerke Neumarkt beim Firmenlauf.bayern sein?

Oliver Erlbacher: Dabei sein ist alles.

Inwiefern wirkt sich der Firmenlauf positiv auf ihre Belegschaft aus? 

Oliver Erlbacher: Ein fitter Körper bringt einen fitten Verstand.

Was bringen derartige Veranstaltungen den Betrieben?

Oliver Erlbacher: Zusammenhalt und Motivation.

Was ist Ihre Lieblingsstrecke?

Oliver Erlbacher: Rain-Main-Donau Kanal an der Haimpfarrich und Rothsee.