Bayernweit wurden 59.662,62 Kilometer zurückgelegt
Der beste Regierungsbezirk ist die Oberpfalz mit 38.233,95 Kilometern
Der beste Landkreis ist Neumarkt i.d.Opf. mit 17.635,83 Kilometern
Das beste Team ist die Création Gross aus Herbruck mit 6.071,70 Kilometern

  • Der Siegerlandkreis Hersbruck bekommt eine exklusive Live-Veranstaltung gestellt
  • Die Sieger der Regierungsbezirke bekommen exklusiv von LED-Elements PR-Elemente in Form eines LED-Truck oder LED-Stelen gestellt (https://led-elements.de/)

O-Töne der Teilnehmer

Ein O-Ton von Sabine Sommer aus dem Gewinnerteam der Création Gross aus Hersbruck:
„Unsere Firma war mit 27 Teilnehmern am Start. Die meisten im Team sind ohnehin viel laufend oder walkend unterwegs, viele haben aber wegen des Firmenlaufes auch nochmal draufgelegt, das war schon fordernd! Da hat man schon mal ein paar Schmerzen gehabt, aber nach einem Tag Pause wurde dann wieder durchgestartet. Alles in allem hat es uns gut getan und wird den/die eine/n oder andere/n nachhaltig dazu bewegen, sich mehr bewegen als davor. Auf jeden Fall sind wir durch den Firmenlauf enger zusammengewachsen. Unser sowieso schon gutes Betriebsklima hat sich noch verstärkt. Es war super, dass man durch das Laufen im Team auch mal Kolleg:innen besser kennengelernt hat, mit denen man arbeitstechnisch kaum Berührungspunkte hat.“

Linda Mößler vom Bauamt Lauterhofen schreibt: „Lauterhofen sendet viele Grüße in die Nachbargemeinde. Die Mitarbeiter des Rathauses sind auch gelaufen. Sogar der Erste Bürgermeister von Lauterhofen hat einige Kilometer gesammelt. Wir laufen zu dritt und finden es bereits jetzt schade, wenn der Hochladezeitraum wieder vorbei ist.“

#Weidamitanand

Aufgrund von Corona fand der Firmenlauf 2021 als Hybrid-Veranstaltung statt. Die Läufer zählten ihre Schritte per App und luden dann die Ergebnisse online in das Laufbarometer. Dabei zählte jeder Schritt, egal ob er gelaufen, gewandert oder im Alltag zurückgelegt wurde. Das Motto war #Weidamitanand. Und dieses Konzept ging nicht nur voll auf, das Feedback der Teilnehmer ist durch die Bank positiv, ja, sogar euphorisch.
Zusammenhalt in der Gruppe, das Kennenlernen von Arbeitskollegen, das „battlen“ mit anderen Teams, Städten oder Landkreisen, das Gefühl etwas geschafft zu haben und letztendlich auch die Freiheit der Bewegung an der frischen Luft nach so einer langen Zeit Zuhause sind die Stärken des Bavarian Prints Firmenlauf.bayern. Das kann in dieser Form und Qualität kein anderer Sportevent so intensiv vermitteln.

2022 Live und Hybrid

Am Ende sind sich alle Teilnehmer und der Veranstalter sicher: der Bavarian Prints Firmenlauf.bayern war ein voller Erfolg und schreit nach einer Fortsetzung. 2022 wird der Event als eine Mischung aus Live-Veranstaltung und Hybrid-Version an den Start gehen. Wie das dann im Detail aussehen wird, ist jetzt schon in der Planung.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern, Sponsoren und Helfern die diesen großartigen Event möglich gemacht haben und freuen uns schon darauf, euch alle nächstes Jahr wieder motivieren zu dürfen, wenn es wieder heisst:

#Weidamitanand